Familienzentrum St. Ludwig

twitter


 

Artikel von Lars Inderwisch

In der folgenden Liste sind die aktuellen bzw. sichtbaren Artikel aufgeführt. Weitere Artikel können Sie über "suchen & finden" recherchieren. Dort haben Sie auch die möglichkeit, nach älteren Artikeln zu suchen.

38 Artikel gefunden:

Fahne (Datei 1354)

Wann geht es endlich los?

Nächste Woche ist es wieder so weit und wir starten ins Ferienlager. Dieses Jahr nach Bakkeveen/Holland. Da wir auch einige Aktivitäten weiter weg vom Hof unternehmen, brauchen wir auch unsere Fahrräder. Die Abgabe der Fahrräder, sowie der Helme und ...


Sommerlager-Party (Datei 1813)

Trinken fuern guten Zweck

Die Kinder- und Schnupperlagerteams veranstalten wieder eine Lagerparty im Hof Bögel-Windmeyer am Mittwoch, dem 16. Mai 2007 ab 21 Uhr. Der Eintritt kostet 5,- Euro. Der Erlös ist, wie auch im letzten Jahr, für die beiden Ferienlager. So gab es berei...


Artikel lesen

Erstes Vorbereitungstreffen des Betreuerteams

Am letzten Sonntag haben sich die Betreuer des Schnupperlager 2007 zum ersten Mal getroffen. Wie schon in der Vergangenheit wurde das erste Treffen hauptsächlich dazu genutzt, um die weiteren Termine abzusprechen, so dass eine möglichst große Beteili...


Artikel lesen

Das neue Lagerleiterteam stellt sich vor

Liebe Kinder, liebe Eltern, die Anmeldephase für das Schnupperlager ist ja nun vorbei und die Leiter fangen an für das kommende Lager zu planen. Dabei hat sich eine kleine Änderung zu den vorigen Jahren ergeben. Das Leiterteam hat...


Bakkeveen1 (Datei 1429)

Der Hof für 2007 in Bakkeveen (NL)

Am 26.07.2007 werden wir mit dem Bus ins niederländische Bakkeveen fahren. Dort steht der Ferienhof "De Loryann", in dem wir 10 schöne Tage voller Spiel, Spaß und Lagerleben zusammen verbringen werden. Der ...


IVZ Artikel (Datei 1388)

Das ist eine Welt für sich

Ibbenbüren. Lars Inderwisch und Matthias Brügge kann so leicht nichts erschüttern. „Bei den Kleinen muss man auf alles achten: dass sie ihre Unterhosen anziehen, die Zähne putzen, dass auch nach Tagen noch Sachen im Koffer sind ... Und we...


Artikel lesen

Leserbrief zur Presseerklärung der Stadt Ibbenbüren in der IVZ vom 15.09.2006: Jugendförderung auch im Jahr 2007

Mit Erleichtung haben wir gelesen, dass die Stadt Ibbenbüren auch im nächsten Jahr an der Förderung der Ferienfreizeiten in der bewährten Form festhalten will. In diesem Jahr haben an unseren fünf Ferienfreizeiten 371 Kinder, Jugendliche und Betreuer...


Artikel lesen

Presseerklärung der Stadt Ibbenbüren: Jugendförderung auch im Jahr 2007 - Stadt tritt Gerücht entgegen

Ibbenbüren. Dem Gerücht, dass die Stadt Ibbenbüren im Jahr 2007 Fördermittel für Ferienfreizeiten nicht mehr in der bisherigen Form bereitstellen werde, trat Bürgermeister Heinz Steingröver jetzt entgegen. Eine entsprechende Anfrage beantwort...


Artikel lesen

Leserbrief zur Presseerklärung der Stadt Ibbenbüren in der IVZ vom 15.09.2006: Jugendförderung auch im Jahr 2007

Mit Erleichtung haben wir gelesen, dass die Stadt Ibbenbüren auch im nächsten Jahr an der Förderung der Ferienfreizeiten in der bewährten Form festhalten will. In diesem Jahr haben an unseren fünf Ferienfreizeiten 371 Kinder, Jugendliche und Betreuer...


Artikel lesen

Presseerklärung der Stadt Ibbenbüren: Jugendförderung auch im Jahr 2007 - Stadt tritt Gerücht entgegen

Ibbenbüren. Dem Gerücht, dass die Stadt Ibbenbüren im Jahr 2007 Fördermittel für Ferienfreizeiten nicht mehr in der bisherigen Form bereitstellen werde, trat Bürgermeister Heinz Steingröver jetzt entgegen. Eine entsprechende Anfrage beantwort...


Artikel06 (Datei 1358)

Der Zeitungsartikel aus der IVZ

"Der Jäger warŽs", ruft der sieben jährige Ivo in die Runde seiner Mitspieler. Alle 48 sieben bis 10 jährigen Jungen und Mädchen des Schnupperlagers der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz Ibbenbüren waren am Detektivtag auf der Suche nach dem...


Fahne (Datei 1354)

Die ersten Fotos

Seit drei Wochen sind wir nun wieder aus dem Schnupperlager zurück. Damit ihr die Zeit bis zum Nachtreffen und damit zu den vielen Fotos und dem Film überbrücken könnt, stehen jetzt die ersten Fotos online. Einfach Link http://people.freenet.de/la...


Bericht 4/1 (Datei 1313)

Lager neigt sich dem Ende entgegen

Schon in zwei Tagen kommen Kinder und Betreuer wieder zurück nach Ibbenbüren. Doch zur Zeit genießen alle noch das Lagerleben. Gestern, Mittwoch, wird der Tag durch einen Sonnentanz noch vor dem Frühstück eingeleitet. Der Tanz heißt "Tatutsita" und...


Bericht 3/2 (Datei 1294)

Lagertaufe und Thementag sorgen für gute Stimmung

Die erste Hälfte des Schnupperlagers ist vorbei und es herrscht weiter eine super Stimmung unter Kindern und Betreuern. Am Montag steht morgens erst einmal Postkarten schreiben auf dem Programm, das heisst Eltern und Großeltern können sich schon bal...


Artikel lesen

Erster O-Ton aus dem Schnupperlager

Die Ersten O-Töne aus dem Schnupperlager gibt es ab jetzt . ...


Bericht 2/3 (Datei 1291)

Wasserspaß im Schnupperlager

Die gute Stimmung der ersten beiden Tage hier in Dwingeloo hört bei soviel gutem Wetter natürlich auch am Samstag und Sonntag nicht auf! Seit unserem letzten Bericht haben wir schon wieder viel tolles Programm gemacht: Freitag morgen können die Ki...


Bericht 1/3 (Datei 1284)

Toller Auftakt in Dwingeloo

Nach heißem Wetter gestern gab es heute morgen einen kleinen Regenschauer, aber nach dem Mittag kommt die Sonne wieder raus und die Kinder nutzen begeistert die Spielwiese direkt am Hof. Gestern mittag b...


Artikel lesen

Das diesjährige Team des Schnupperlagers

Die Betreuer: Julia Lars Minni ...


Gruppenfoto Party (Datei 1164)

Tanz in den Mai Party war ein Erfolg

Am 30. April haben das Sommer- und Schnupperlager eine öffentliche Party im Hof Bögel veranstaltet. Insgesamt fanden 250 Gäste den Weg in den Hof und feierten bis in die frühen Morgenstunden. Der letzte Gast verließ den Saal um 5.30 Uhr am 1. Mai. ...


Gruppenfoto Party (Datei 1164)

Tanz in den Mai Party war ein Erfolg

Am 30. April haben das Sommer- und Schnupperlager eine öffentliche Party im Hof Bögel veranstaltet. Insgesamt fanden 250 Gäste den Weg in den Hof und feierten bis in die frühen Morgenstunden. Der letzte Gast verließ den Saal um 5.30 Uhr am 1. Mai. ...


Werbepartner (Datei 1150)

Die Werbepartner des Kinder- und Schnupperlagers

Im Folgenden möchten wir euch unsere Partner kurz vorstellen. Ohne die Unterstützung dieser Ibbenbürener Firmen wären unsere beiden Lager nicht zu den aktuellen finanziellen Konditionen möglich gewesen. Lee...


Werbepartner (Datei 1150)

Die Werbepartner des Kinder- und Schnupperlagers

Im Folgenden möchten wir euch unsere Partner kurz vorstellen. Ohne die Unterstützung dieser Ibbenbürener Firmen wären unsere beiden Lager nicht zu den aktuellen finanziellen Konditionen möglich gewesen. Lee...


Werbepartner (Datei 1150)

Die Werbepartner des Kinder- und Schnupperlagers

Im Folgenden möchten wir euch unsere Partner kurz vorstellen. Ohne die Unterstützung dieser Ibbenbürener Firmen wäre unser Lager nicht zu den aktuellen finanziellen Konditionen möglich gewesen. ...


Werbepartner (Datei 1150)

Die Werbepartner des Kinder- und Schnupperlagers

Im Folgenden möchten wir euch unsere Partner kurz vorstellen. Ohne die Unterstützung dieser Ibbenbürener Firmen wären unsere beiden Lager nicht zu den aktuellen finanziellen Konditionen möglich gewesen. Lee...


Betreuer04 (Datei 529)

Hier gehts zur Betreuerseite

Ihr seid auf dem Weg zur Betreuerseite. Ihr müsst nur noch den klicken und schon kann es losgehen....


Artikel lesen

11 Tage Schnupperlager

1999 fand das Schnupperlager in De Lutte statt. Zum bisher ersten und einzigen Mal dauerte es 11 Tage an. ...


Artikel lesen

Kinder schnuppern das Erste Mal Lagerluft

Im ersten Schnupperlager herrschte beste Stimmung, keines der 39 sieben- und achtjährigen Kinder hatte Heimweh. Das freute die Betreuer natürlich besonders, da die meisten der Kleinen zum ersten Mal die Ferien getrennt von ihren Eltern verbrachten. ...


Artikel lesen

Mit dem Rollstuhl ins Schnupperlager

Der Zeitungsbericht aus dem Jahr 1996: Vor der Rutsche steht ein verlassener Rollstuhl. Der zehnjährige Lars hat sich um den Hals seines Betreuers „Werthi“ geschlungen und wird den Holzturm hochgehievt. Oben kann er sich am G...


Artikel lesen

Ab ins Schnupperlager!

Am 20.07.1998 starteten 41 Kinder und ihre 13 Betreuer von der Ludwigkirche in Ibbenbüren in das Schnupperlager im niederländischen Haaksbergen-Buurse. Dort angekommen mussten erst einmal die Zimmer bezogen, geschmückt und eingeri...


Winterswijk03-1 (Datei 554)

Was ist das Schnupperlager eigentlich?

Das Schnupperlager fand 1995 zum ersten Mal statt und ist seitdem ein fester Bestandteil des Lagerprogramms der St.Ludwig bzw. Heilig Kreuz Gemeinde. Ziel dieses Lager ist es, junge Kinder für 10 Tage an das Gemeinschaftsleben ...


Winterswijk03-1 (Datei 554)

Römer und Gallier zu Besuch im Schnupperlager

Das „Schnupperlager“ von St. Johannes Bosco und St. Ludwig meldete sich diesmal mit sonnigen Grüßen aus dem niederländischen Winterswijk. Für 10 Tage Tage lebten 45 Kinder im Alter zwischen sieben und zehn Jahren mit ihren 15 Betreuerinnen ...


Lemele00-01 (Datei 587)

Geisterrallye und Lagertaufe

Super Wetter, gemeinsame Aktionen und viel Spass – genau das erlebten 40 Kinder und 11 Betreuer auf einem Freizeithof im holländischen Bergdorf Lemele, der höchsten Erhebung in den Niederlanden. Direkt na...


Ommen 02-01 (Datei 574)

Harry Potter-Fieber im Schnupperlager

Die beiden Betreuer des Schnupperlagers von St. Ludwig und St. Johannes Bosco setzten ernsthafte Miene auf: "Sind auch alle Kuscheltiere aus den Koffern? Die vertragen nämlich keine Dunkelheit!" Die Kinder bestätigten, dass alle Tiere auf den Bette...


Artikel lesen

Prominenter Besuch in De Lutte

Am 9. Juli war es wieder soweit, zum dritten Mal startete der Bus von der Ludwigkirche aus ins Schnupperlager. In diesem Jahr waren es 42 Kinder im Alter von 7-10, 12 Betreuer, 2 Kocheltern sowie Jamo und Mika, unsere beiden Lagerbabys, die ins holl...


Winterswijk01-01 (Datei 581)

Auf den Spuren der Fledermäuse

„Das habt ihr ganz toll gemacht!“, flüstert Betreuerin Melanie Nostheide ihrer Gruppe zu. Die Kinder sind seit gut 16 Stunden auf den Beinen und werden jetzt kurz nach Mitternacht todmüde in die Betten fallen. Während der Nachtwanderung im ...


Ommen04-01 (Datei 548)

Elfen, Trolle, Zwerge

2004 haben wir zehn tolle Tage im niederländischen Ommen verbracht. Auf dem noch aktiven Bauernhof „De Arendshorst“ standen wie immer Spiel, Spass und jede Menge Action auf dem Programm. Leerzeil...


Schnupper 31 (Datei 410)

Willkommen auf der Schnupperlager Homepage

Hier könnt ihr (bald) alle wichtigen Infos zum Schnupperlager nachlesen. Errinerungen an vergangene Tage, wichtige Dinge zum aktuellen Lager und die Vorschau auf das nächste Jahr. Klickt euch links durch die Jahre und es werden hof...


De Hooge Haer 100 (Datei 520)

Der Hof für 2006 in Dwingeloo (NL)

2006 fahren wir mit dem Schnupperlager vom 27.07.- 05.08. auf einen Kampierbauernhof im niederländischem Dwingeloo. Unsere Unterkunft heißt „De Hooge Haer“ und liegt zwischen Hoogeveen und Assen. In den gepflegten und re...