Thomas Lemanski (Datei 2046)

Thomas Lemanski wird neuer Pfarrer in Ss. Mauritius-Maria Magdalena

Thomas Lemanski hat sich am 5. November 2007 dem Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand von Ss. Mauritius-Maria Magdalena als Kandidat von Bischof Reinhard Lettmann für das Amt des Pfarrers vorgestellt. Mit großer Mehrheit votierten die Delegierten für den 32-Jährigen, der zurzeit Pfarrverwalter in der Seelsorgeeinheit Isselburg - Anholt - Suderwick ist. Die Einführung wird voraussichtlich am Sonntag, dem 3. Februar 2008 sein. Thomas Lemanski (Datei 2047)

kirchensite.de/index.php?menuid=288&myELEMENT=140231

Namen und Nachrichten
Lemanski wird Pfarrer in Ibbenbüren
Ibbenbüren. Thomas Lemanski wird neuer Pfarrer in Ibbenbüren St. Mauritius-Maria Magdalena. Bisher war er Pfarrverwalter in der Seelsorgeeinheit Isselburg St. Bartholomäus, Isselburg-Anholt St. Pankratius und Bocholt-Suderwick St. Michael. Lemanski wird Nachfolger von Michael Mombauer, der Pfarrer in Ostbevern St. Ambrosius und Pfarrverwalter in Ostbevern-Brock Herz Jesu geworden ist. Die Pfarreinführung ist am 3. Februar 2008 vorgesehen.
Text: pe, 06.11.2007

Bocholter-Borkener Volksblatt: 7. November 2007 Lemanski bleibt nicht in Isselburg Viele haben sich sicherlich schon an das junge Gesicht in der Seelsorgeeinheit von St. Pankratius in Anholt, St. Bartholomäus in Isselburg und St. Michael in Suderwick gewöhnt. Doch die Tage von Kaplan Thomas Lemanski als Pfarrverwalter sind hier gezählt. Wer danach kommt, steht noch nicht fest.

Bocholter-Borkener Volksblatt

Neue Rhein Zeitung: 7. November 2007 Kaplan Lemanski verlässt Isselburg Pfarrer Kandidat für Seelsorgeeinheit Anholt-Isselburg-Suderwick soll Ende November zum Kontaktgespräch kommen

Neue Rhein Zeitung

IVZ: 7. November 2007 Der Neue will im Februar starten Ss. Mauritius Maria Magdalena: Pfarrer Thomas Lemanski kommt aus Isselburg


[Artikel Nr.970 vom 23.11.2007, Autor mw]