KAB bei Mercedes Bremen (Datei 564)

KAB Besichtigung bei Mercedes Bremen

Die KAB St. Johannes Bosco Ibbenbüren unternahm eine Tagesfahrt nach Bremen zu den Mercedes-Werken. Nach einer zweistündigen Stadtführung wurde nachmittags die Produktion in den Mercedes-Werken besichtigt. Zuerst wurde ein Einführungsfilm gezeigt, dann wurden Karosserierohbau und Endmontage besichtigt. In Bremen werden täglich 1200 Fahrzeuge von 15 000 Mitarbeitern produziert. 60 Prozent der Produktion geht in den Export. Ein Auto ist in dreieinhalb bis vier Tagen produziert. Nach der Betriebsbesichtigung wurde auf eigene Faust die Altstadt erkundet.
[Artikel Nr.315 vom 06.11.2005, Autor KAB-B]