2005 Tannenbaumaktion (Datei 562)

Tannenbaumaktion am 8. Januar 2005



KAB, Messdiener und MaLuBo-Senioren spenden 1300 €

Die KAB St. Johannes Bosco und die Messdiener der Gemeinde haben auch in diesem Jahr wieder die Tannenbaumaktion unter Mithilfe der einheimischen Wirtschaft, hier der Firma Garten- und Landschaftsbau Beyer, durchgeführt. Der finanzielle Erfolg war enorm. Das Resultat lag bei 800 Euro. Dieses sensationelle Ergebnis war wohl nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass der Erlös den Opfern der Flutkatastrophe in Asien zugute kommen soll.

Die Summe von 800 Euro wurde durch die MaLuBo Senioren um 500 Euro aufgestockt, die sich bei ihrem monatlichen Treffen spontan entschlossen hatten, durch eine Spende den Menschen in Asien zu helfen.

Der Gesamtbetrag von 1.300 Euro wird von dem Bezirksverband der KAB Hamm-Münster-Warendorf, die Verbindungen zu der Partnerorganisation CWM in Sri Lanka hat, zu 100 % dorthin weitergeleitet. Das Geld dient dem Wiederaufbau des Landes (Steine und Zement, Kochgeschirr werden beschafft) und dient der Hilfe zur Selbsthilfe; das Material wird gestellt, die Arbeit wird selber und in Nachbarschaftshilfe geleistet.
[Artikel Nr.307 vom 02.01.2007, Autor KAB-B]