Ameland 2011 (Datei 3427)

10. Tag: 29. August - AGs, Betreuer gegen Kinder und Disco



23.16 Uhr: Das Lagerradio ist zu Ende (hat heute etwas überzogen: Eva und Coco sind am Mikrofon). Gute Nacht.

21.11 Uhr: Die Disco ist voll im Gange. Nach neueren verlässlichen Informationen wird die Geisterrallye heute nicht stattfinden. Die Kinder sind gleich alle nass geschwitzt, und dann ist der Gang in die kühle Nacht doch nicht so gut.

19.20 Uhr: Das Abendessen ist zu Ende. Kurz nach 20 Uhr soll es die Disko geben, dazu werden sich die meisten Kinder wieder schön herrichten... Ich tipp ja immer noch auf die Geisterrallye anschließend, bin aber nicht auf dem laufenden... Im Augenblick ist es trocken, mit 14 Grad aber auch verdammt kalt.

15.30 Uhr: Draußen regnet es ab und zu (wir sind froh, dass es nicht schneit!), aber unser Turnier "Betreuer gegen Kinder" wird ausgetragen. In neu zusammengewürfelten Gruppen treffen die Kinder in sieben Disziplinen auf ihre Betreuer: Torschießen, Ringwerfen, Basketballkorbwerfen, Kubb, Tischtennis, Kicker und Looping Loui. Inzwischen habe ich auch die drei Videos von gestern hochladen können. Nach dem Spiel wird es erneute Spiele von Blindkick geben.

14.49 Uhr: Das Essen war doch noch eine Viertelstunde später... Zum Sahne-Geschnetzelten gab es Reis und Nudeln, mit Stangenwassereis zum Nachtisch. Einige Kinder sind wieder während der Mittagspause zum Supermarkt. Heute Nachmittag soll es - wenn das Wetter es zulässt - "Betreuer gegen Kinder" geben. Zurzeit ist es trocken und windig, aber etwas (zu) kühl...

13.12 Uhr: Rückmeldung aus der Küche: Essen in etwa 20 Minuten! Es gibt Geschnetzeltes in Sahnesoße.

12.13 Uhr: Internetverbindung steht wieder, aber mit Ausfällen. Ich versuche meine drei Videos vom gestrigen Tag hochzuladen. Die Koch-AG macht zurzeit drei Bleche Kuchen. Gerade musste ein Teil der Gruppe wieder in den Supermarkt fahren, um weitere Zutaten dazuzukaufen, die die Küche nicht herausgeben konnte. Zwei Betreuer suchen unterdessen eine gute Strecke für die Geister-Rallye...

11.30 Uhr: Wir haben schon seit 15 Stunden keine Internetverbindung mehr... Jetzt gehen wieder nur Texte über die Handykarte von Alex...

Nach dem elefantösen Tag gestern fingen abends Regen und Sturm an. Der Sturm war die ganze Nacht. Heute soll es noch stürmischer werden - aber im Augenblick scheint die Sonne durch die Wolken. Heute Morgen gab es zunächst etwas Regen, jetzt wecheselt das Wetter anscheinend stündlich. Die Kinder sitzen im Haus bei AGs. Eine Gruppe joggt, eine andere macht eine Back-AG, muss jedoch zunächst zum Einkaufen in den Supermarkt fahren.



Das Frühstück begann heute morgen eine Stunde später als sonst, also um 9.30 Uhr. Dabei konnten wir Caro zu ihrem 20. Geburtstag gratulieren.

10: AG's



[Artikel Nr.1910 vom 26.11.2011, Autor mw]