LKW abladen in Hengelo (Datei 2710)

Ankunft in Hengelo



Die zwei PKW des Vortrupps sind planmäßig gegen 12.30 Uhr auf dem Hof angekommen, der LKW vielleicht 20 Minuten später.

Wir wurden freundlich begrüßt und haben sogar Kaffee bekommen. Die Zimmewurden zwar noch gereinigt, wir konnten unsere Sachen aber schon weitgehend einräumen.

Gegen 15 Uhr waren wir mit dem Abladen des LKW fertig. Jetzt sind Lard und Chris in den nächsten Ort, um Getränke zu besorgen; die Geschäfte haben heute auch nicht endlos auf... Außerdem gibt es wohl die erste Frikandel. Außerdem werden wir die Verteilung der Zimmer vornehmen: Das Team hier hat beschlossen, dass die Mädchen nach oben und die Jungen nach unten kommen. Es gibt 4er und 6er-Zimmer - die Gruppen (zu je 7 oder 8 Kindern) müssen sich also teilen. Vorteil: Es ist wirklich genügend Platz für die Koffer da.

Das Wetter ist sonnig heiß - und soll laut Wetterbericht auch die nächsten zwei Wochen ohne Regen bleiben.

So, jetzt ist es 15.30 Uhr - und der Bus in Ibbenbüren müsste eigetlich starten. Wir freuen uns auf die Kinder (und natürlich den Rest der Betreuer)!





Abfahrtstag




18.00 Uhr: Der Doppeldeckerbus kommt an. Der Busfahrer wollte erst zum anderen Hengelo fahren, konnte dann aber mit Hilfe von Tobi doch noch das kleinere Hengelo und damit unser Lager finden...

Schnell sind die Zimmer gefunden. Die Aufteilung der Gruppen auf in der Regel je zwei Zimmer ist nicht immer ganz einfach. So kommt eine Konstellation 4:2 zustande, aber auch ein Mädchenzimmer, das unbedingt mit 8 Kindern in einem Sechs-Bett-Zimmer schlafen möchte - wir machen alles möglich (dadurch hat das Mädchenzimmer jetzt ein eigenes Gepäck- und Ankleidezimmer!).

Inzwischen läuft auch die Musik schon, auch wenn uns (mal wieder) Verlängerungsschnüre fehlen. Aber die muss Willi dann am Sonntag nachbringen... Gleich gibt es kalte Küche: (noch) deutsches Brot, Käse, Marmelade, Bünder Sommerwurst (passend zum Wetter, wir haben immer noch 24 Grad!), Milch und Kakao. Heute Abend wird es wohl Kennenlernspiele geben.

Mit dem Wetter morgen müssen wir mal sehen. Der eine Wetterbericht sagt Regen voraus, der andere nur Wolken. Aber dann wird es die ganze Woche schön (heiß!) werden...




[Artikel Nr.1455 vom 01.08.2009, Autor mw]